Metall und Draht Insert Technologie

Die Einsatzmöglichkeiten für Steckkontakte und Metall-Kunststoff-Verbindungen sind nahezu unbegrenzt. Drahtumspritzung durch direkten Einzug des Drahtes, automatisiertes Einlegen fertiger Kontakte in das Spritzgießwerkzeug oder automatisierte Montage mit zusätzlichen Prozessschritten (Biegen, Stanzen, Prüfen) kommen dabei zum Einsatz.