Lackierung

Auf einer vollautomatisierte Lackierroboteranlage fertigen wir über eine vorgeschaltene Powerwash- und Ionisierungsanlage sowie 2 Lackierkabinen mit Nassabscheidung hochqualitative Lackierbauteile für Fahrzeuginnenraumanwendungen. Unter Erfüllung aller umwelttechnischen Auflagen werden wasserlösliche 2K-PUR-Lacksysteme sowie lösemittelhaltige Lacke unterschiedlicher Hersteller verarbeitet. Der Anlagenaufbau ermöglicht unterschiedliche Prozeßabläufe wie Grundieren, 2-Schichtlackierungen oder auch Vorbehandlungen mittels Oberflächenaktivierung. Ein geschlossenes Fördersystem transportiert die insgesamt 100 drehbaren Skids nach der Lackierung über eine Abdunst-, Trocken- und Kühlstrecke zur Qualitätskontrolle und Verpackung der Fertigteile.